Trickeye Museum

Seid ihr bereit fuer eine kleine Bilderschlacht?

Ich hoffe schon, denn als naechstes moechte ich euch ueber das Trickeye Museum in Hongdae berichten.

Das Museum ist speziell so gestaltet, dass die Besucher sich zusammen mit den 2D-Bildern fotografieren lassen koennen und dabei so erscheinen, als ob sie sich in einer 3D-Szene befinden.

Erwachsene bezahlen 15.000 KRW, Senioren, Kinder und Studenten 12.000 KRW und bekommen dafuer 2,134 qm etwa 100 verschiedene Szenen geboten. Diese sind in 7 unterschiedliche Themen eingeteilt: History Hall, Masterpieces Hall, Love Hall, Luxury Hall, Living Hall, Traditional Hall und Fashion Hall.

Und los geht die Bilderflut.

So ganz bin ich mir nicht ganz sicher, aber das muesste die Masterpieces Hall und die History Hall abdecken:

Dies faellt dann eher unter des Thema Living Hall:

Luxury Hall:

Traditional Hall kommt als naechstes:

Und noch ein paar, die ich nicht mehr wirklich zuordnen kann, aber euch trotzdem nicht vorenthalten wollte 🙂 :

Wenn man das Trickeye Museum dann verlaesst und immer noch nicht genug hat von Posen und Kameras, kann man als naechstes in das Ice Museum gehen. Es befindet sich im gleichen Gebaeude und der Eingang liegt direkt gegenueber vom Trickeye Museum. Wenn man schon vorher weiss, dass man durch beide Museen durchlaufen moechte, kann man auch gleich ein Kombi-Ticket kaufen.

Das Eismuseum ist eigentlich ein grosser Kuehlcontainer, mitsamt einer Rutsche, einem Iglu und einer kleinen Wohnung – natuerlich alles komplett aus Eis. Daher ist es aus verdammt kalt da drin – also schoen Jacke anziehen!

Aber seht selbst:

IMG_4473

Hihi, ich bin ein Eisengel!

So, jetzt koennt ihr eure Augen wieder etwas entspannen. Viele Bilder, wenig Worte… muss auch mal sein 🙂

Ein idealer Nachmittag fuer kalte Regentage!

Wer hingegehen moechte:

Nehmt auf jeden Fall eure Kamera und noch eine Person mit (immer Fremde darum bitten wird irgendwann anstrendend und man kann sich nur halb so gut alleine ueber die verrueckten Posen schlapplachen)

Addresse in English: 357-1, Seogyo-dong, Mapo-gu, Seoul Seogyo Plaza B2
Addresse in Korean: 서울특별시 마포구 홍익로3길 20 (서교동)

Wegbeschreibung und noch ein paar Infos gibt es uebrigens hier.

Advertisements

Leave a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s